Verbotszeichen

Als Verbotzeichen werden Piktogramme bezeichnet, die auf eine verbotene Handlung oder einen verbotenen Gegenstand hinweisen und gehören zu den Sicherheitskennzeichen.
Sie werden verwendet, um ein Verhalten zu verhindern, das eine Gefahr auslösen könnte oder um auf rechtliche Verbote hinzuweisen.
Die Piktogramme für Verbotsschilder werden in schwarz auf einem runden Schild mit weissem Hintergrund (RAL 9003 Signalweiss) und einem rotem dicken Rand (RAL 3001 Signalrot) und einem dicken roten Querbalken (von links oben nach rechts unten), der das Piktogramm durchstreicht dargestellt.

Schilder:

- aus Aluminium, Kunststoff oder als Aufkleber
- geeignet für den Innen- und Aussenbereich (witterungsbeständig)
- mit Standarddruck (siehe Vorlagen)
- Größe, Piktogramm und Text nach Ihren Angaben

Aufkleber (Folien):
1. nichtrückstrahlend (Druck auf weisser oder transparenter Folie)
2. rückstrahlend (reflektierend)
3. langnachleuchtend (gelblich)

Erkennungswert:
D= 100mm = 8 Meter
D= 148mm = 10 Meter
D= 200mm = 12 Meter
D= 300mm = 16 Meter
D= 400mm = 20 Meter
D= 500mm = 25 Meter

Produktionszeit:
- Schilder bis 7 Werktage
- Aufkleber bis 2 Werktage

Vorlagen